Bulgarische Künstler zu Gast

Diddi, Ljuba, Peter und Rumen – vier echte Künstler waren zu Besuch in der Stadt Schönebeck! Ihr Ziel war es, hier in der Stadt eine Ausstellung zu gestalten  und natürlich Bilder zu verkaufen. Und „ganz nebenbei“ galt es die Tage mit Leben zu füllen. Und so kamen wir als Schule in den Genuss, dass alle vier Künstler gemeinsam mit uns zwei Tage lang in beiden 10.Klassen den Kunstunterricht gestalteten. Eine tolle Erfahrung – und neben Mosaik, Abstraktion und da Vinci waren auch noch Sprachkenntnisse gefordert! Russisch, Englisch – prima, unsere ZehntklässlerInnen haben sich tapfer geschlagen! (wy)

Zurück

Aktuelles

Segensfeier unserer 8. Klassen - Wir bauen Brücken

In diesem Schuljahr fand unserer Lebenswendfeier erstmals seit Pandemiebeginn wieder regulär im Juni in der Klasse 8 statt. Das Wetter bot mit 34 °C alles auf, die Kinder waren herausgeputzt und die Eltern aufgeregt, als würde es keinen schöneren Moment geben - mal ehrlich, die Segensfeier ist ein großartiger Moment, den wir als Schule gerne zelebrieren. Unter dem diesjährigen Motto "Wir bauen Brücken" befand sich eine echte Brücke in der Johannis-Kirche in Barby über die unsere kommenden Erwachsenen symbolisch von der Kindheit in das Erwachsenenalter hinüberschritten. 47 Jugendliche zeigten den Anwesenden, dass Ihnen einiges zuzutrauen ist. Wir sagen herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Erwachsen sein. Einige Eindrücke der Veranstaltung finden Sie hier.